Datenschutz

dasistweb GmbH nutzt folgende Funktionen:

  • Verwendung von Cookies
  • Nutzung eines Kontaktformulars
  • Nutzung der Blog-Funktionen ohne Kommentare
  • Bewerbung
  • Google Analytics
  • CloudFlare
  • Hotjar

┬ž 1 Information ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie pers├Ânlich beziehbar sind, z.ÔÇëB. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten. Ferner informieren wir Sie ├╝ber die Ihnen zustehenden Rechte.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist

dasistweb GmbH
Bergfeldstra├če 11
D-83607 Holzkirchen
[email protected]

(3) Der Datenschutzbeauftragte des f├╝r die Verarbeitung Verantwortlichen ist:

Herr RA Daniel Rink
Rink Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Expo Plaza 1
30539 Hannover
Deutschland
E-Mail: [email protected]

Jede betroffene Person kann sich mit allen Fragen zum Datenschutz direkt an den Datenschutzbeauftragten wenden.

(4) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder ├╝ber ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten l├Âschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schr├Ąnken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(5) Falls wir f├╝r einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zur├╝ckgreifen oder Ihre Daten f├╝r werbliche Zwecke nutzen m├Âchten, werden wir Sie untenstehend im Detail ├╝ber die jeweiligen Vorg├Ąnge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

┬ž 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegen├╝ber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder L├Âschung,
  • Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Daten├╝bertragbarkeit

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbeh├Ârde ├╝ber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

┬ž 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website
1) Erfassung allgemeiner Daten und Informationen

Bei der blo├č informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen ├╝bermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server ├╝bermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten m├Âchten, erheben wir die folgenden Daten, die f├╝r uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilit├Ąt und Sicherheit zu gew├Ąhrleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • (1) verwendeten Browsertypen und Versionen,
  • (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem,
  • (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer),
  • (4) die Unterwebseiten, welche ├╝ber ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden,
  • (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite,
  • (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),
  • (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und
  • (8) sonstige ├Ąhnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Die Erhebung dieser allgemeinen Daten werden von dem Verantwortlichen nicht genutzt, um R├╝ckschl├╝sse auf die betroffene Person zu erheben, sondern werden ben├Âtigt, um:

  • (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern,
  • (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung f├╝r diese zu optimieren,
  • (3) die dauerhafte Funktionsf├Ąhigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gew├Ąhrleisten sowie
  • (4) um Strafverfolgungsbeh├Ârden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.
2) Nutzung von Cookies

Zus├Ątzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zuflie├čen. Cookies k├Ânnen keine Programme ausf├╝hren oder Viren auf Ihren Computer ├╝bertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO)

a) Einsatz von Cookies Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erl├Ąutert werden:

  • Transiente Cookies (dazu aa.)
  • Persistente Cookies (dazu bb.).

aa) Transiente Cookies werden automatisiert gel├Âscht, wenn Sie den Browser schlie├čen. Dazu z├Ąhlen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zur├╝ckkehren. Die Session-Cookies werden gel├Âscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schlie├čen.

bb) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gel├Âscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie k├Ânnen die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit l├Âschen.

b) Sie k├Ânnen Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren W├╝nschen konfigurieren und z.ÔÇëB. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen k├Ânnen.

c) Wir setzen Cookies ein, um Sie f├╝r Folgebesuche identifizieren zu k├Ânnen, falls Sie ├╝ber einen Account bei uns verf├╝gen. Andernfalls m├╝ssten Sie sich f├╝r jeden Besuch erneut einloggen.

┬ž 4 Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

(1) Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen k├Ânnen. Dazu m├╝ssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und f├╝r die die zuvor genannten Grunds├Ątze zur Datenverarbeitung gelten.

(2) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgf├Ąltig ausgew├Ąhlt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelm├Ą├čig kontrolliert.

(3) Weiterhin k├Ânnen wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Vertragsabschl├╝sse oder ├Ąhnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden. N├Ąhere Informationen hierzu erhalten Sie bei Angabe Ihrer personenbezogenen Daten oder untenstehend in der Beschreibung des Angebotes.

(4) Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat au├čerhalb des Europ├Ąischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir Sie ├╝ber die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.

┬ž 5 Funktionen und Angebote im Detail
1) Besondere Nutzungsformen der Webseite

(1) Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder ├╝ber ein Kontaktformular den Kontakt mit dem f├╝r die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person ├╝bermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den f├╝r die Verarbeitung Verantwortlichen ├╝bermittelten personenbezogenen Daten werden f├╝r Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

2) Einsatz von Google Analytics

(1) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (ÔÇ×GoogleÔÇť). Google Analytics verwendet sog. ÔÇ×CookiesÔÇť, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm├Âglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen ├╝ber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ├Ąischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ├╝ber den Europ├Ąischen Wirtschaftsraum zuvor gek├╝rzt. Nur in Ausnahmef├Ąllen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gek├╝rzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ├╝ber die Website-Aktivit├Ąten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen├╝ber dem Website-Betreiber zu erbringen.

(2) Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser ├╝bermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef├╝hrt.

(3) Sie k├Ânnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s├Ąmtliche Funktionen dieser Website vollumf├Ąnglich werden nutzen k├Ânnen. Sie k├Ânnen dar├╝ber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verf├╝gbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

(4) Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung ÔÇ×_anonymizeIp()ÔÇť. Dadurch werden IP-Adressen gek├╝rzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den ├╝ber Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gel├Âscht.

(5) Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelm├Ą├čig verbessern zu k├Ânnen. ├ťber die gewonnenen Statistiken k├Ânnen wir unser Angebot verbessern und f├╝r Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. F├╝r die Ausnahmef├Ąlle, in denen personenbezogene Daten in die USA ├╝bertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/ EU-US-Framework. Rechtsgrundlage f├╝r die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(6) Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, ├ťbersicht zum Datenschutz: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de, sowie die Datenschutzerkl├Ąrung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

[(7) Diese Website verwendet Google Analytics zudem f├╝r eine ger├Ąte├╝bergreifende Analyse von Besucherstr├Âmen, die ├╝ber eine User-ID durchgef├╝hrt wird. Sie k├Ânnen in Ihrem Kundenkonto unter ÔÇ×Meine DatenÔÇť, ÔÇ×pers├Ânliche DatenÔÇť die ger├Ąte├╝bergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.]

3) CloudFlare

Auf unserer Webseite wird ein Webservice des Unternehmens CloudFlare Inc., 101 Townsend St, 94107 San Francisco, USA (nachfolgend: CloudFlare) nachgeladen. Wir nutzen diese Daten, um die volle Funktionalit├Ąt unserer Webseite zu gew├Ąhrleisten. In diesem Zusammenhang wird Ihr Browser ggf. personenbezogene Daten an CloudFlare ├╝bermitteln. Rechtsgrundlage f├╝r die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse besteht in einer fehlerfreien Funktion der Internetseite. CloudFlare hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens selbst zertifiziert (vgl. https://www.privacyshield.gov/list). Die L├Âschung der Daten erfolgt, sobald der Zweck ihrer Erhebung erf├╝llt wurde. Weitere Informationen zum Handling der ├╝bertragenen Daten finden Sie in der Datenschutzerkl├Ąrung von CloudFlare: https://www.cloudflare.com/security-policy/?utm_referrer=https://www.google.de/. Sie k├Ânnen die Erfassung sowie die Verarbeitung Ihrer Daten durch CloudFlare verhindern, indem Sie die Ausf├╝hrung von Script-Code in Ihrem Browser deaktivieren oder einen Script-Blocker in Ihrem Browser installieren (diesen finden Sie z.B. unter www.noscript.net oder www.ghostery.com).

4) Hotjar

Wir nutzen Hotjar, um die Bed├╝rfnisse unserer Nutzer besser zu verstehen und das Angebot auf dieser Webseite zu optimieren. Mithilfe der Technologie von Hotjar bekommen wir eine besseres Verst├Ąndnis von den Erfahrungen unserer Nutzer (z.B. wieviel Zeit Nutzer auf welchen Seiten verbringen, welche Links sie anklicken, was sie m├Âgen und was nicht etc.) und das hilft uns, unser Angebot am Feedback unserer Nutzer auszurichten. Hotjar arbeitet mit Cookies und anderen Technologien, um Informationen ├╝ber das Verhalten unserer Nutzer und ├╝ber ihre Endger├Ąte zu sammeln (insbesondere IP Adresse des Ger├Ąts (wird nur in anonymisierter Form erfasst und gespeichert), Bildschirmgr├Â├če, Ger├Ątetyp (Unique Device Identifiers), Informationen ├╝ber den verwendeten Browser, Standort (nur Land), zum Anzeigen unserer Webseite bevorzugte Sprache). Hotjar speichert diese Informationen in einem pseudonymisierten Nutzerprofil. Die Informationen werden weder von Hotjar noch von uns zur Identifizierung einzelner Nutzer verwendet oder mit weiteren Daten ├╝ber einzelne Nutzer zusammengef├╝hrt. Weitere Informationen finden Sie in Hotjars Datenschutzerkl├Ąrung hier.

Sie k├Ânnen der Speicherung eines Nutzerprofils und von Informationen ├╝ber Ihren Besuch auf unserer Webseite durch Hotjar sowie dem Setzen von Hotjar Tracking Cookies auf anderen Webseiten widersprechen, wenn Sie diesen Opt-Out-Link anklicken.

5) Google Tag Manager

Diese Webseite verwendet den Google Tag Manager. Durch diesen Dienst k├Ânnen Website-Tags ├╝ber eine Oberfl├Ąche verwaltet werden. Der Google Tool Manager implementiert lediglich Tags. Das bedeutet: Es werden keine Cookies eingesetzt und es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Der Google Tool Manager l├Âst andere Tags aus, die wiederum ggf. Daten erfassen. Jedoch greift der Google Tag Manager nicht auf diese Daten zu. Wurde auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen, so bleibt sie f├╝r alle Tracking-Tags bestehen, insofern diese mit dem Google Tag Manager implementiert werde

6) Google Analytics Remarketing

Unsere Websites nutzen die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den ger├Ąte├╝bergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Diese Funktion erm├Âglicht es die mit Google Analytics Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit den ger├Ąte├╝bergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick zu verkn├╝pfen. Auf diese Weise k├Ânnen interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abh├Ąngigkeit Ihres fr├╝heren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endger├Ąt (z.B. Handy) an Sie angepasst wurden auch auf einem anderen Ihrer Endger├Ąte (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden.

Haben Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt, verkn├╝pft Google zu diesem Zweck Ihren Web- und App-Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto. Auf diese Weise k├Ânnen auf jedem Endger├Ąt auf dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden, dieselben personalisierten Werbebotschaften geschaltet werden. Zur Unterst├╝tzung dieser Funktion erfasst Google Analytics google-authentifizierte IDs der Nutzer, die vor├╝bergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verkn├╝pft werden, um Zielgruppen f├╝r die ger├Ąte├╝bergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen.

Sie k├Ânnen dem ger├Ąte├╝bergreifenden Remarketing/Targeting dauerhaft widersprechen, indem Sie personalisierte Werbung in Ihrem Google-Konto deaktivieren; folgen Sie hierzu diesem Link: https://www.google.com/settings/ads/onweb/.

Die Zusammenfassung der erfassten Daten in Ihrem Google-Konto erfolgt ausschlie├člich auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie bei Google abgeben oder widerrufen k├Ânnen (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Bei Datenerfassungsvorg├Ąngen, die nicht in Ihrem Google-Konto zusammengef├╝hrt werden (z.B. weil Sie kein Google-Konto haben oder der Zusammenf├╝hrung widersprochen haben) beruht die Erfassung der Daten auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich daraus, dass der Websitebetreiber ein Interesse an der anonymisierten Analyse der Websitebesucher zu Werbezwecken hat. Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google unter: https://www.google.com/policies/technologies/ads/.

7) Google AdWords und Google Conversion-Tracking

Diese Website verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (ÔÇťGoogleÔÇŁ).

Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie f├╝r das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre G├╝ltigkeit und dienen nicht der pers├Ânlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, k├Ânnen Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google AdWords-Kunde erh├Ąlt ein anderes Cookie. Die Cookies k├Ânnen nicht ├╝ber die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken f├╝r AdWords-Kunden zu erstellen, die sich f├╝r Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer pers├Ânlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen m├Âchten, k├Ânnen Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings ├╝ber ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Die Speicherung von ÔÇťConversion-CookiesÔÇŁ erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

Sie k├Ânnen Ihren Browser so einstellen, dass Sie ├╝ber das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies f├╝r bestimmte F├Ąlle oder generell ausschlie├čen sowie das automatische L├Âschen der Cookies beim Schlie├čen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalit├Ąt dieser Website eingeschr├Ąnkt sein.

┬ž 6 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, k├Ânnen Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zul├Ąssigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegen├╝ber uns ausgesprochen haben.

2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabw├Ągung st├╝tzen, k├Ânnen Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erf├╝llung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Aus├╝bung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gr├╝nde, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgef├╝hrt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begr├╝ndeten Widerspruchs pr├╝fen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzw├╝rdigen Gr├╝nde aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortf├╝hren.

(3) Selbstverst├Ąndlich k├Ânnen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten f├╝r Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. ├ťber Ihren Werbewiderspruch k├Ânnen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren: dasistweb GmbH, Bergfeldstra├če 11, 83607 Holzkirchen, [email protected]

┬ž 7 Dauer, f├╝r die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium f├╝r die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinem├Ą├čig gel├Âscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserf├╝llung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit f├╝r den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; m├Âgliche Folgen der Nichtbereitstellung

Wir kl├Ąren Sie dar├╝ber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z. B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z. B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verf├╝gung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden m├╝ssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschlie├čt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten h├Ątte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden k├Ânnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter kl├Ąrt den Betroffenen einzelfallbezogen dar├╝ber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder f├╝r den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten h├Ątte.

┬ž 8 Datensicherheit

Unsere Webseite und alle Bereiche in denen Sie sich anmelden k├Ânnen, sind durch eine SSL (Secure Socket Layer) Verbindung verschl├╝sselt. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschl├╝sselung.

Wir bedienen uns im ├ťbrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsma├čnahmen, um Ihre Daten gegen zuf├Ąllige oder vors├Ątzliche Manipulationen, teilweisen oder vollst├Ąndigen Verlust, Zerst├Ârung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu sch├╝tzen. Unsere Sicherheitsma├čnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Diese Datenschutzerkl├Ąrung ist aktuell g├╝ltig und hat den Stand Mai 2018.